News

Hier finden Sie alle News über und rund um die neoxid GmbH.

15.03.2017

Förderbescheid des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)

Das Projektvorhaben "Miniaturisierung Regenerativer Energie durch den Einsatz Innovativer Materialsyteme (MoRE Inno Mat)" der neoxid GmbH mit dem Zentrum für Brennstoffzellen Technik, der IPLAS GmbH und der Universität Duisburg-Essen wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. Mehr lesen

02.11.2016

Das NMWP-Magazin 2/2016 - jetzt online lesen

"Spieglein, Spieglein an der Wand ..." - Dr. Dieter Ostermann berichtet als Gastautor im aktuell erschienen NMWP-Magazin über Low-e-Beschichtungen für Aluminiumprofile und -bänder der neoxid GmbH. Mehr lesen

30.06.2016

neoxid wird ZDI-Partner

Die neoxid GmbH ist nun Kooperationspartner der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Kreis Neuss als zdi-Partner zur Förderung des MINT Nachwuchses. Mehr lesen

13.06.2016

neoxid erhält Gütesiegel "Innovativ durch Forschung"

neoxid erhält Gütesiegel "Innovativ durch Forschung" als Unternehmen, das ein besonderes Engagement für Forschung und Entwicklung zeigt Mehr lesen

26.04.2016

Industriepreis 2016 - 2. Platz für "NEO-UV-Lacksystem"

Bei der Vergabe des Industriepreises 2016 erhält neoxid für das Produkt "NEO-UV-Lacksystem" den 2. Platz in der Kategorie Zulieferer. Mehr lesen

26.04.2016

Industriepreis 2016 - Prädikat BEST OF 2016 für "Farbige Low-e-Beschichtungen"

Bei der Vergabe des Industriepreises 2016 erhält neoxid für das Produkt ""Farbige Low-e-Beschichtungen für Aluminiumfassaden" das Prädikat BEST OF 2016 im Bereich Energie und Umwelt Mehr lesen

11.04.2016

Hannovermesse 2016: Besuch von Minister Duin an unserem Stand.

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin besucht unseren Stand auf der Hannover Messe im Rahmen seines Messerundgangs. Mehr lesen

07.04.2016

Austellung vom 25. bis 29. April 2016 auf der Hannovermesse 2016 in Halle 2, Stand B30

Auch in diesem Jahr werden wir Ihnen auf der Hannovermesse 2016 unsere neusten Produkte und Lösungen präsentieren, wie zum Beispiel unsere neusten Low-e-Beschichtungen für Aluminium, die außerdem korrosionsbeständig sind und für besondere Architektur-Aspekte farbig gestaltet werden könne Mehr lesen

15.02.2016

"Matching for new materials" Niederlande - NRW am 15.02.2016 in Neuss

Unter dem Motto “Matching for new materials” veranstaltete das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen und das Niederländische Wirtschaftsministerium am 15.02.2016 eine grenzüberschreitende Konferenz im Zeughaus Neuss, um die Grundlage für grenzüberschreitende Kontakte zu legen. Neben der neoxid GmbH nahmen Aussteller und Speaker von u.a. Covestro, Fokker, 3M, TNO, Fraunhofer teil. Mehr lesen

04.01.2016

Partner bei NANOBridge

Der Verbund aus Wissenschaft und innovativer Entwicklung, NanoBRIDGE, intensiviert die deutsch-russische Zusammenarbeit in den Technologiefeldern biomedizinische und bioanalytische Nanotechnologie. Gemeinsames Ziel der Netzwerkpartner ist es, deutsche und russische Industrievertreter und Wissenschaftler im Bereich Nanotechnologie enger und vor allem nachhaltig zu vernetzen. Mehr lesen

01.01.2016

Aufnahme in Forschungslandkarte Nanotechnologie des BMBF

Neue Werkstoffe und Nanotechnologie sind Schlüsseltechnologien im Sinne der Hightech- Strategie der Bundesregierung. Durch innovationsbegleitende Maßnahmen unterstützt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Vernetzung und den interdisziplinären Austausch von Kompetenzträgern, den Transfer von Forschungsergebnissen in die Praxis sowie die Kommunikation mit der Öffentlichkeit sowie beteiligten gesellschaftlichen Interessensvertretern. Mehr lesen

16.12.2015

Kooperation mit RFH Neuss

Wir freuen uns, im Rahmen unserer Kooperation mit der Rheinischen Fachhochschule Neuss gGmbH, dualen Studierenden Praxiserfahrung in unserem Unternehmen vermitteln zu können. Mehr lesen

22.10.2015

neoxid ist Mitglied bei NMWP

Der Verein NanoMikroWerkstoffePhotonik e.V. wurde im April 2012 gegründet und als gemeinnützig anerkannt. Er fördert aktiv die Entwicklung neuer Ideen, Projekte und Partnerschaften in den Bereichen Nanotechnologie, Mikrosystemtechnik, Werkstoffe und Materialien und Photonik. Mehr lesen